Die Köpfe der Initiative

Ralf Bockstedte und Tilmann MeuserVerantwortung übernehmen und leben
Ralf Bockstedte (l), 43, Familienvater, Chairman der Initiative „Jeder hat ein Handicap“ (Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Sportrecht national und international, Berater im Profisport – Fußball, Boxen, Golf, Motorsport, etc. – und geschäftsführender Gesellschafter bei players‘ interests, Agentur für Sportmarketing, Sportmanagement und Sportlerberatung, Vorstandsmitglied im Behinderten Golf Club Deutschland e.V. (BGC), Vorstandsmitglied der BundesBehindertenFanArbeitsGemeinschaft e.V. (BBAG), die unter anderem zum Thema barrierefreies Stadion mit dem DFB, der DFL und der Bundesliga-Stiftung kooperiert, Dozent, 1. Fußballtrainer im Rollstuhl (B-Lizenz)

 

„Ich selbst spiele Golf aus Leidenschaft und mit „Nicht-Behinderten“ natürlich auf Augenhöhe. In den vergangenen Jahrzehnten habe ich am eigenen Leib erfahren können, warum und wie sich unsere Gesellschaft barrierefrei entwickeln sollte. Hierfür setze ich meine ganze Kraft ein.“ - Ralf Bockstedte

 

Tue Gutes – und lass darüber berichten, reden... 
Tilmann Meuser (r.), 51, Management der Initiative „Jeder hat ein Handicap“ (Unternehmer, Marketing- und Kommunikationsprofi, Dozent)

 

„Kommunikation ist ein wichtiger Treiber für eine gute Sache. Das setzt allerdings neben guten Ideen auch ganz konkrete zielgerichtete Projekte voraus, aus denen man eine packende Story bauen kann, die man gerne weiter erzählt, die man sich gerne anhört, von der man sich begeistern lässt, für die man sich letztlich auch engagiert.“ - Tilmann Meuser

 

Unser Name. Unsere Botschaft

Die Botschaft „Jeder hat ein Handicap“ verbindet für unsere Initiative die Definition einer sozialen und/oder körperlichen Benachteiligung aufgrund einer Behinderung mit der Definition aus dem Sport, wo das Handicap unterschiedliche Leistungsstärken zum Ausdruck bringt. Diese Botschaft macht uns einzigartig! Die Person Ralf Bockstedte ist als Testimonial prägendes Beispiel dieser Kernbotschaft, die für uns das wesentliche Leistungsversprechen ausdrückt.

 

Unsere MarkeJeder hat ein Handicap

Das Zeichen der Initiative besticht durch gestalterische Prägnanz im Sinne von formal-ästhetischer Alleinstellung mit einem hohen Wert an Wiedererkennung sowie Merkbarkeit. Das Leistungsversprechen als Botschaft ist integrativer Bestandteil des Markenkerns. Die inhaltliche Affinität zum Golfsport spiegelt den Fokus unseres Handelns wieder, die Sterne versinnbildlichen unsere fünf strategischen Initiativenziele. Wir werden das Logo als Markenzeichen und als Gütesiegel für gelebte Inklusion und Barrierefreiheit im Golfsport, bei Golfclubs und in der Golf-Infrastruktur  positionieren. 

 

Kontakt

Sie würden gerne mehr über unsere Arbeit erfahren? Sie möchten sich aktiv als Förderer in die Initiative einbringen? Dann mailen Sie uns:

Die Homepage der Initiative